Instanzen

Auf der Zombie Apocalypse gibt es sogenannte „Instanzen“.

 

Sie kennzeichnen Gebiete, zu denen man nur Zutritt erlangt, wenn man eine sogenannte Instanzkarte erspielt. Diese gibt es überall zu looten, finden, zu ertauschen, klauen und verdienen.

 

Die Inhalte einer Instanz sind äußerst vielfältig und reichen von purem Horror über nackten Überlebenskampf bis hin zu Irrgarten ähnlichen Dungeons. Außerdem wartet am Ende jeder Instanz eine brauchbare Belohnung auf Euch, wie z.B. Gegenmittel, Benzin, Munition oder Nahrung.

 

Wenn Teilnehmer die Instanz betreten, finden sie sich in den unterschiedlichsten Settings wieder. Von einer verlassenen Anstalt, über Forschungslabore, Waldstücke oder mysteriös anmutende Orte, kann dort alles lauern. Meistens ist das Verlassen des Instanzgebietes an eine Aufgabe oder an die Beendigung der Instanz geknüpft. Von ZA zu ZA verändern sich die Spielmechaniken rund um die Instanzen (so dass sie immer zum roten Faden passen).

Um zu gewährleisten, dass jeder die Chance bekommt an einer Instanz teilzunehmen, werden wir „Eintrittskarten“ ins Spiel bringen. Diese können klar gekennzeichnet im Spiel erbeutet oder gefunden werden. Sie existieren IT und sind ganz im Stil der Instanzen gehalten. Auf diesen „Eintrittskarten“ findet Ihr alle relevanten Informationen wie Zeit / Ort / Art der Instanz. Man braucht  also immer die richtige Karte, um an einer Instanz teilnehmen zu können. Sollte Euch die Beschreibung der Instanz auf der Karte nicht gefallen, könnt Ihr die Karte einfach liegenlassen, weitergeben oder tauschen.

 

Die "Instanzkarten" heißen im Spiel nicht so. IT sind sie dass, was auf ihnen drauf steht und das können Einladungen dubioser Firmen, Experimentteilnahmen im Austausch für Gegenmittel oder bezahlte "Jobs" und Söldneraufträge sein. Es ist daher nicht spielgerecht wenn man Intime das Wort "Instanz" benutzt, sondern vielmehr die Tätigkeit beschreibt oder die Mission unter deren Vorwand man dort "hingelockt" wird.

 

Das Erlebte ist Teil des Spiels und ist von den Charkteren auch so zu bespielen - was in den Instanzen passiert ist nicht "OT" oder in einer "anderen Welt" geschehen. Lediglich der Charaktertod wird mit einem götlichen Augenzwinkern bedacht. Getötete Charaktere können nach der Instanz als "schwer verletzt" weiter spielen.

 

Die Instanzkarten

Die Instanzkarten sind ca DINA7 - DINA6 große, meistens laminierte Kärtchen, auf denen alle Informationenzu einer Instanz zu finden sind. Diese Instanzkarten sind keine OT Ware! Sie existieren im Spiel und sind auch optisch so designt, dass sie immer zum roten Faden oder zum Hintergrundsetting an sich passen.

 

Die Vorderseite

Sie ist settingstimmig designt und die darauf enthaltenen Informationen sind alle Intime. Sie gibt Aufschluss über den Auftraggeber oder die Firma welche vorläd oder die Mission ausschreibt. Die informationen können im Spiel sehr gut verwendet werden um zu erklären, was der Charakter jetzt tun wird und um Sätze wie "ich geh mal rüber zur Instanz" zu vermeiden.

Die Rückseite

Dreht man die Instanzkarte um, erfährt man, wo der "Acess point" für den Instanzstart ist und wann man dort zu sein hat. Ausserdem wird nocheinmal kurz zusammengefasst, wer im Spiel der Initiator der Instanz ist.

Zusätzliche OT Informationen über die Art und den Actionanteil sollen euch dabei unterstützen zu entscheiden, ob ihr diese Instanz besuchen wollt oder die Karte lieber weiter tradet.

 

 

Ihr dürft eure eigenen Instanzen schreiben!

Als NSCs seid ihr dazu eingeladen euch an der Instanzengestaltung zu beteiligen. Wenn ihr dafür auch eine „Sonderzombie“ -Rolle schreiben wollt, ist das auch möglich. Bitte nutzt dafür das untenstehende Formular und haltet euch an den ausgeschriebenen Einsendeschluss. Sollte uns euer Instanzkonzept zusagen, übernehmen wir (in Rücksprache mit euch) die Organsisation und die Finanzierung. Also wer schon immer seine gruselgsten Träume wahr werden lassen wollte, ist jetzt gefragt!

 

Das Instanzformular

Bitte schickt uns eure Instanzideen bis Ende Februar - wir bearbeiten sie dann und teilen euch mit, wenn eure Idee aufgenommen wurde und umgesetzt wird.

 

Wir freuen uns auf eure Mitarbeit, eure ideen und eure grenzenlose Kreativität und hoffen.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.